Friedenslichtaktion 2021

24. Dezember 2021

Die Feuerwehr Rehberg holte auch im Jahr 2021 das Friedenslicht aus Bethlehem in der Pfarrkirche St. Leonhard in Neureichenau ab. Zu den Dorfkapellen in Ober- und Unterseilberg und Rehberg wird es gebracht, wo es sich alle Bürgerinnen und Bürger abholen können. Die Freiwillige Feuerwehr Rehberg wünscht allen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest. 

Die diesjährige Aktion stand unter dem Motto "Friedensnetz - ein Licht das alle verbindet".

Ein herzliches Dankeschön geht an Herrn Pfarrer Dragula, an die Grußredner Frau Bürgermeisterin Christina Uhrmann, Herrn Landrat Sebastian Gruber, Herrn Max Gaßner und Kommandant Sommer von der Feuerwehr Schwarzenberg für die Organisation.